The Feathers Mascara

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich Euch meine Neuentdeckung zum Thema Beauty vor.

Als mein Mann das neue Douglas Magazin durchblätterte, sagte er auf einmal die Verpackung sieht aber toll aus. Da war Sie die neue Mascara von Pretty Little Vulgar. Unser kleiner Shopping Trip führte auch zu Douglas, wo ich ziemlich schnell einen kleinen Stand mit der Mascara entdeckte.

Von dieser Reihe gibt es 2 Stück, wobei die eine nur einen ganz schmalen, dünnen Silikon Kamm hatte. Habe ich mich lieber für die runde Bürste entschieden. Diese soll federartige Wimpern machen.

Nun habe ich die Mascara bereits 2 Wochen im Test und muss sagen, ich finde Sie super. Sie hält lange und bröckelt nicht. Ich brauche immer ein wenig Zeit um mich an eine neue Mascara zu gewöhnen.

Für den Preis von 19,99 Euro ist Sie günstiger als manch andere und die Verpackung ist der Hammer. Da macht es umso mehr Spaß diese für Euch zu fotografieren.

Hier habe ich Euch einmal die Bürste fotografiert, wie gesagt es gibt noch eine andere die aussieht wie ein kleiner Kamm.

Ein Kommentar zu „The Feathers Mascara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.